Jugendsozialarbeit arbeitet an den Schnittstellen Schule, Familie und Sozialraum. Ziel von JaS ist es, Kindern, Eltern und Lehrern eine individuelle, unbürokratische und zeitnahe Unterstützung  direkt an der Schule anzubieten.  Soziale Benachteiligungen, persönliche Probleme oder Schwierigkeiten im Sozialverhalten können so frühzeitig erkannt werden und den Schülern eine bestmögliche Hilfe innerhalb bzw. außerhalb der Schule gewährleistet werden.


www.jugendsozialarbeit.bayern.de (http://www.jugendsozialarbeit.bayern.de)